Tartiflette mit Kochkäse

Tartiflette mit Kochkäse

Fleisch
Teilen
Zubereitungszeit
20min
Kochzeit
60min
Portion(en)
4


Zutaten

800
g Kartoffeln (6-7 Stück mittlerer Größe)
200
g gekochter Schinken
3
mittelgroße Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
240
g Kochkäse mit Kräutern von EKABE
125
ml trockener Weißwein
Salz, Pfeffer, Butter

Den Backofen auf 200 °C (Stufe 6) vorheizen.

Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden (1 bis 1,5 cm).

Schinken würfeln. Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch fein würfeln. Etwas Butter in die Auflaufform geben.

Kartoffeln, Schinken, Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kochkäse abwechselnd in eine Form schichten, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit Kochkäse abschließen.

Den Weißwein hinzugeben und etwa eine Stunde backen – mit der Messerspitze testen ob die Kartoffeln gar sind.

Hierzu passt sehr gut ein Glas Luxemburger Auxerrois und ein leckerer Salat.

Guten Appetit!

Rezept: Carole Schiltz

Teilen

Nos autres recettes

Reis-Geflügelsalat

T-Bone-Steak in Salzkruste

Mariniertes Rinderschaschlik

Hamburger - Der Klassiker