Schnelle Schüttelpizza

Schnelle Schüttelpizza

Meine Bio-Alnatura-Rezepte
Teilen
Zubereitungszeit
10min
Portion(en)
2

Quelle: Alnatura

Zutaten:

Das Besondere an der Schüttelpizza: Alle Zutaten (auch die für den Teig) werden in einer Schüssel durchgeschüttelt.
100 g
Blattspinat tiefgekühlt
2
Tomaten
8
Stück Alnatura Origin Getrocknete Tomaten
4
Stück Alnatura Origin Peperoni
150 g
Alnatura Weizenmehl Type 550
50 g
Alnatura Dinkelmehl Type 1050
100 ml
lauwarmes Wasser
½
Päckchen Alnatura Backhefe
2 EL
Alnatura Olivenöl nativ extra
1 EL
Alnatura Italienische Kräuter getrocknet
50 g
Pinienkerne
.
Alnatura Meersalz
.
Schwarzer Pfeffer gemahlen
.
Öl für das Backblech
25 g
Parmigiano Reggiano
10
Blätter frischer Basilikum

Spinat auftauen lassen und ausdrücken.

Ofen auf 220 °C vorheizen.

Spinat, frische und getrocknete Tomaten sowie Peperoni klein schneiden.

Alle Zutaten bis auf den Parmigiano Reggiano und das Basilikum in eine Schüssel geben, mit einem Deckel verschließen und ordentlich durchschütteln.

Teig auf ein geöltes Backblech geben, rund formen und 15 min im Ofen backen.

Währenddessen den Parmigiano Reggiano hobeln, die Basilikumblätter fein hacken und auf der Pizza verteilen.

Teilen

Nos autres recettes

Schnelle Schüttelpizza

Quelle: Alnatura

Herbstliche Bowl mit gebratenem Kürbis und Weintrauben

Quelle: Alnatura - Fotograf: Oliver Brachat

Zwiebel-Birne-Quiche

Quelle: Alnatura

Orientalische Bowl für die Mittagspause

Quelle: Alnatura, Fotograf: VISCOM Fotografie