Frühlings-Risotto mit Brokkoli und Erbsen

Frühlings-Risotto mit Brokkoli und Erbsen

Bio
Meine Bio-Alnatura-Rezepte
Vegetarier
Teilen
Zubereitungszeit
45min
Portion(en)
4

Zutaten:

1
mittelgroße Zwiebel
2
EL Alnatura Olivenöl
400
g Alnatura Risottoreis
200
ml Weißwein, trocken
1
l Alnatura Gemüsebouillon
500
g Brokkoli
100
g Junge Erbsen (TK)
75
g Parmigiano Reggiano
Alnatura Schwarzer Pfeffer
Meersalz
4
TL Kapern in Essiglake
1
Bund frische Kräuter nach Wahl

Zwiebel schälen und fein würfeln.

1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin anschwitzen und den Reis hinzufügen. Kurz andünsten und mit Wein ablöschen.

Mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 min unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Zusammen mit den gefrorenen Erbsen ca. 8-10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben: Der Reis sollte weich sein, aber noch Biss haben.

Käse fein reiben und unter das Risotto ziehen. Nach Belieben noch etwas Brühe hinzufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Kapern in 1 EL heißem Olivenöl frittieren und das Risotto damit sowie mit den fein gehackten Kräutern garnieren.

Tipp: Dazu passen das Rustikale Weizenbaguette und Kalamon-Oliven.

Teilen

Nos autres recettes

Frittierter Bedda Hirte auf mediterranem Tomatensalat

Ingwer-Makronen

Heiße Glühwein-Bowle

Kokos-Mandel-Schneebälle