Auf Wein Entdeckungsreise - Juni

Auf Wein Entdeckungsreise - Juni

Kommen Sie mit!

Jeden Monat einen neuen Wein zu entdecken!

Dieses Angebot ist für alle Fans toller Weine – und solche, die es werden wollen: Ab sofort stellen Ihnen unsere Weinexperten ihren Lieblingswein des Monats von außergewöhnlicher Qualität vor. Inklusive einer ausführlichen Verkostungsbeschreibung. Diese edlen Tropfen lassen Sie jeden Monat ein neues Weinbaugebiet zu einem günstigen Preis entdecken.

„Man kommt nicht als Weinkenner zur Welt. Man wird es!“

La Chapelle Du Seuil 2020
Coteaux D'Aix en Provence
Bio-Rosé

0,75 l

Goldmedaille beim „Concours mondial de Bruxelles“

also 10,60 €/l
Angebot gültig bis zum 30. Juni 2021 oder solange der Vorrat reicht.


Land : Frankreich


Geschmack:

Seine hübsche Farbe erinnert an Rosenblüten. Die Nase weist Noten von Walderdbeere und Grapefruit auf. Am Gaumen zeigen sich Aromen von Zitrusfrüchten, Veilchenbonbons und Rosen. Der Abgang ist köstlich und sehr langanhaltend.


Passt gut zu:

  • Nizza-Salat

  • einseitig gegrilltem Lach

  • Holzofen-Pizza

Preis-Leistungs-Verhältnis:  

Bewertung unserer Weinexperten: 19/20


Unser Experte Jean-Marc Hubertus beschreibt Ihnen diesen Wein.

Das Château du Seuil liegt 15 Minuten von Aix-en-Provence entfernt, eingebettet in 320 Hektar Wald und Weinberge. Hier werden feine und elegante Weine mit einem einzigartigen Charakter vinifiziert – mit viel Respekt vor dem Terroir und der Natur. Die 55 Hektar Rebflächen erstrecken sich vom Puyricard-Plateau bis zu den Hügeln des Trévaresse-Massivs zwischen 350 und 450 m Höhe und liegen vollständig im geschützten Weinbaugebiet „Appellation Coteaux d'Aix-en-Provence“.

Mit seinen für die Region typischen steinigen Kalk- und Lehmböden eignet sich dieses Terroir perfekt für den Anbau von Reben: Dank der hohen Sonneneinstrahlung ist das Klima im Sommer heiß und trocken.

Die Höhenlage und die nahen Wälder sorgen jedoch für kühle Nächte und somit für einen moderaten Alkoholgehalt und sehr frische Weine. Letztlich begünstigt der ständige Mistral eine gute Rebgesundheit und reduziert das Krankheitsrisiko.