René Mathieu

René Mathieu

Liebe aktive Verbraucher,

ich bin stolz und fühle mich geehrt, dass Cactus mich für das Projekt „Changeons! Agissons!“ kontaktiert hat und ich freue mich über die Möglichkeit, mich jeden Monat durch das Cactus-Prospekt direkt an Sie zu wenden. Ich werde Ihnen auf diesem Wege verschiedene Themen erläutern, die mir am Herzen liegen.

Die Partnerschaft zwischen René Mathieu, Sternekoch und Verfechter der vegetarischen Küche, und dem Familienunternehmen Cactus wurde im Januar bekannt gegeben. Seitdem gab es interne Arbeitstreffen und Gespräche, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Mehr dazu in diesem Video.

Es lebe hässliches Obst und Gemüse!

Damit das Obst und Gemüse, das wir essen, gleich aussieht, wird es nach Gewichtsklassen sortiert und genormt, was sich nachteilig auf Geschmack und Nährwert auswirkt. Da unser Kaufverhalten stark von visuellen Eindrücken geprägt ist, müssen wir es überdenken und uns wieder daran gewöhnen, das zu verzehren, was die Natur uns bietet. Wegen ihrer unregelmäßigen, schiefen Form wirkt Obst und Gemüse mit Schönheitsfehlern komisch – und doch hat es so viel mehr zu bieten als nur die...

Lebensmittelallergien

Atemwegs-, Haut- und Lebensmittelallergien haben in den Industrieländern dramatisch zugenommen und fast jeder Fünfte ist mittlerweile davon betroffen. Am schlimmsten trifft es Kinder, denn sie leiden dreimal häufiger an Unverträglichkeiten als Erwachsene. Dass Allergien heute so weit verbreitet sind, kann mehrere mögliche Ursachen haben: übertriebene Hygiene, die Empfindlichkeit unseres Immunsystems oder eine veränderte Ernährung aufgrund der zunehmenden technologischen Manipulation...

Saisonale Lebensmittel haltbar machen

Eine mögliche Methode ist Milchsäuregärung – ein uraltes und weltweit angewandtes Konservierungsverfahren, das einfach, natürlich und günstig ist.

Gärung ist eine biologische Reaktion, bei der sich ein Lebensmittel auf natürliche Weise verändert: So wird zum Beispiel auf diese Weise aus Milch Joghurt oder Käse. Trauben werden durch alkoholische Gärung in Wein verwandelt.

Darüber hinaus kann die Milchsäuregärung Lebensmittel nicht...

Eine Hommage an unsere lokalen Produzenten

Es liegt mir besonders am Herzen, alle luxemburgischen Produzenten zu ehren, denn diese Frauen und Männer leisten eine unglaubliche Arbeit – die respektiert und unterstützt werden muss, da sie uns allen zugutekommt!

Die Gesellschaft, in der wir leben, drängt die Bevölkerung dazu, immer mehr zu konsumieren und zwar auf eine unstrukturierte und wenig ausgewogene Weise. Unser Einkaufsverhalten muss sich ändern, denn in diesem Vermarktungssystem bleiben...

Warum Wildpflanzen?

Mit dem Pflücken von Wildpflanzen habe ich als Kind begonnen, zusammen mit meinen Großeltern. Heute ist das nicht mehr nur eine Freizeitbeschäftigung: Es ist für mich zu einer echten Notwendigkeit geworden. Ich suche gezielt nach den guten Eigenschaften der Wildpflanzen, die von ihren Lebensbedingungen und dem Ort, an dem sie wachsen, abhängen. Antioxidantien bildet eine Pflanze, um sich gegen verschiedene Gefahren (Insekten, Klimaveränderungen, UV-Strahlung) zu...

Meine klimatischen Überlegungen zum Wasser

Wasser wird zu einer der wichtigsten Fragestellungen unserer Gesellschaft. Dabei kann es sich um den Zugang zu Trinkwasser, um die Wasserverschmutzung oder die Versorgungsschwierigkeiten handeln, mit denen viele Länder bereits konfrontiert sind. Das Bevölkerungswachstum, die Veränderungen in Bezug auf das Ernährungsverhalten und der Klimawandel, insbesondere aufgrund des erhöhten Energiebedarfs, werden erheblich zur Wasserknappheit beitragen.

Falls...

Eine Gesunde Ernährung

Zum Wohl von Körper und Geist

Heute möchte ich Ihnen etwas über ein eher „bodenständiges“ Thema erzählen, das jedoch sehr wichtig ist, wenn es darum geht, sich gut um sich selbst zu kümmern: gesunde Ernährung. Worauf soll man dabei besonders achten und warum? Meiner Ansicht nach ist eine richtige, gesunde Ernährung Voraussetzung für eine gute Gesundheit. Dazu braucht es hochwertige, saisonale Erzeugnisse und eine ausgewogene Nährstoffzufuhr. ...

Im Einklang mit den Jahreszeiten

Der Frühling rückt immer näher, doch Achtung, nicht der Kalender entscheidet über den Frühlingsbeginn, sondern das Wetter! Nicht wir können den Produzenten unserer Lebensmittel sagen, was wir essen möchten, sondern die Natur sagt es uns durch die Produzenten.

Es ist wichtig, vor allem lokale Erzeugnisse zu wählen, dadurch erweisen wir diesen Produkten auch unseren Respekt. Wir sollten nicht bereits jetzt Spargel oder Erdbeeren verlangen, denn wenn...

Winter in unserem Garten

Der Winter ist die ideale Jahreszeit, um neue Energie zu tanken und sich etwas Gutes zu tun.

Dies ist die Zeit der Ruhe und Stille und die Gelegenheit, für sich selbst Bilanz zu ziehen. Es ist offenkundig, dass man sich je nach Jahreszeit unterschiedlich ernährt, denn die Natur hat an alles gedacht und gibt uns zum richtigen Zeitpunkt, was wir am dringendsten brauchen. Saftiges Obst und Gemüse versorgen uns im Sommer mit Feuchtigkeit; nahrhafteres Obst und Gemüse geben uns...